Münzen und Schmuck kaufe ich gern in meinen Räumen in Kassel oder auf dem Postweg an. Für Ihren Besuch in meinen Räumen bitte ich um vorherige Terminvereinbarung, ich erstelle Ihnen in Ihrem Beisein mein Angebot und zahle, wenn Sie zustimmen, auch gleich in bar.

Für den Fall, dass Sie mir Ihre Münzen und / oder Ihren Goldschmuck zusenden möchten, habe ich hier das Wichtigste zusammengefasst:

1. Was eignet sich für den Versand?

Bitte senden Sie nur Pakete, wenn Sie insgesamt einen Gegenwert von mindestens 200.- Euro vermuten.

2. Ablauf

Sie senden mir Ihre Ware im DHL-Postpaket (bitte nicht per Einschreibbrief) zu. Das ist bis 500 € versichert. Eine höhere Versicherung (bis 2500 € pro Paket) arrangiere ich gern kostenlos für Sie über meine Transportversicherung. Dazu bitte ich um vorherige Mitteilung, von welchem Ort und an welchem Tag Sie das DHL-Paket aufgeben. Email genügt.

Bitte legen Sie dem Paket Ihre Kontaktdaten (z.B. Email oder Telefonnummer) und Ihre Bankverbindung bei. Meist noch am Tag des Eintreffens, spätestens am Folgetag unterbreite ich Ihnen mein Angebot. Wenn Sie einverstanden sind, überweise ich sofort online; wenn nicht, sende ich Ihnen Ihre Einlieferung per DHL zurück. Das Rückporto trage ich.

Sofern wir bereits genaue Preise per Email abgesprochen haben, legen Sie bitte die Email mit meinen Angeboten bei, ich überweise dann direkt ohne weitere Rücksprache. Das Geld sollten Sie spätestens 1-2 Tage später auf Ihrem Konto haben.

3. Sicherheit

Den Transportweg kann ich Ihnen, siehe oben, gerne versichern. Es bleibt für Sie natürlich das Restrisiko, dass ich mit der Ware „durchbrenne“, ohne sie zu bezahlen. Hier kann ich Ihnen nur versichern, dass ich Ihre Sendung 100% korrekt und schnell bearbeiten werde. Ich bin seit 18 Jahren im Geschäft, und die Kundenzufriedenheit ist mir sehr wichtig. Ich garantiere Ihnen, dass Sie Ihre Bezahlung auch wirklich erhalten. Leider kann ich keine Vorkasse leisten, ich bitte Sie um Verständnis. Bei google finden sie einige Kundenkommentare über mich (google -> maps -> „Münzhandlung Zimmermann Kassel“ eingeben -> auf den gelben Stern klicken „Erfahrungsberichte“). Natürlich würde ich mich auch über Ihren Kommentar nach Abschluss unseres Geschäfts sehr freuen.

4. Verpackung

Münzen in Kapseln verpacken Sie am besten, indem Sie sie wie eine Kleingeldrolle in eine Zeitung einrollen. Für jede Art von Münzen eignen sich auch Beutel nach Art von Tiefkühlbeuteln. Teure Stücke bitte einzeln in Taschentücher verpacken (Krügerrand und andere Goldmünzen). Alben als Alben belassen. Das ganze in einen stabilen Karton und an meine Anschrift

 

Jörg Zimmermann

Pestalozzistr. 25

34119 Kassel

 

ohne den Zusatz „Münzhandlung“ o.ä. adressieren.

Sie können die Münzen /den Schmuck gern auch auf Ihre eigene Weise verpacken, das obige sind nur Vorschläge. Wichtig ist, dass es nicht klappert und nicht herausfallen kann.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.